Jesenice und Nagold bleiben auch in von Coronazeiten verbunden 

Die seit1995 befreundeten Fotoclubs der Partnerstädte Nagold und Jesenice haben trotz der widrigen Zeiten mit der Corona Epidemie einen Weg gefunden ihre Verbundenheit weiter zu pflegen. Videokonferenz der beiden Clubs wurde vereinbart, dass jährlich 3 virtuelle Fotogalerien mit jeweils ca. 20 Bildern, auf den Homepages der Partnerstädte ausgestellt werden.

Die Fotografische Gesellschaft Jesenice hat heute 62 Mitglieder, davon 30 sehr aktive Liebhaberfotografen. Der Club zählt in den letzten Jahren zu den besten Fotoclubs in Slowenien. Der jetzige Vorsitzender, Herr Stane Vidmar, hat ein umfangreiches und sehr erfolgreiches Ausstellungs- und Bildungsprogramm zusammengestellt. In diesem Jahr feiert der Club den 95. Jahrestag seiner Gründung. Die Stadt Jesenice liegt in einem engen Tal zwischen den Karawanken und Mezakla. Wir sind sehr stolz auf unsere reiche Tradition der Eisengewinnung und Verarbeitung, auf unsere kulturellen Aktivitäten und auf unseren Sport.

 Der Fotoclub Nagold wurde am 15. Januar 1991 von Hobbyfotografen aus Nagold und Umgebung gegründet und hat zurzeit 18 Mitglieder – vom Anfänger bis zum versierten Könner.
Er sieht seine Aufgabe das fotografische wissen durch Vorträge und Workshops zu erweitern, gemeinsames fotografieren bei Fotoexkursionen und anschließendes diskutieren über die Bildgestaltung und besprechen der Bilder. Weitere Aktivitäten sind das Austauschen von Erfahrungen über alle Themen der Fotografie, die Teilnahme an Fotowettbewerben, das Organisieren und Durchführen von Fotoausstellungen sowie das Besuchen von Fotoausstellungen und Veranstaltungen anderer Clubs.

 Den ersten Kontakt zwischen den beiden Fotoclubs gab es bei Stadtfest 1995 in Nagold. Die Herren Mohoric, Jesenice, und Kalmbach, Nagold, vereinbarten, dass sich die Clubs gegenseitig besuchen und mit Fotoausstellungen auszutauschen. Die erste Fotoausstellung fand im November 1996 mit 40 Bildern aus Slowenien im Rathaus Nagold statt. Eröffnet wurde Sie von den damaligen Bürgermeistern Herrn Brudar und Dr. Prewo.

Der Gegenbesuch des Fotoclubs Nagold fand Im März 1997 in Jesenice Statt der Fotoclub organisierte dort eine Ausstellung mit 50 Bildern aus Nagold und Umgebung. In den Jahren von 1998 bis 2006 folgten weitere gegenseitige Besuche und Ausstellungen.

Im Jahr 2007 besucht eine Delegation des Fotoclubs Nagold die Partnerstadt Jesenice zur Eröffnung eine Fotoausstellung.

Zur Eröffnung der Fotoausstellung des Fotoclubs Jesenice im Rathaus anlässlich der Landesgartenschau 2012 in Nagold war eine Delegation der Fotofreunde aus Jesenice angereist. Im Rahmenprogramm besuchten wir die Burg Hohenzollern.

 

 Eine Delegation aus Jesenice besuchte den Fotoclub Nagold zu seinen 25-jährigen Jubiläum 2016 in Nagold. Das Letzte Zusammentreffen von Mitgliedern der beiden Clubs gab es beim 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft 2019. Einer der fotografischen Höhepunkte war die Eröffnung der Fotoausstellung des Fotoclubs Jesenice im Bürgerzentrum.

 Da die Städtereise 2020 wegen der Corona-Pandemie ausfallen musste, wurde vom Vorstand des Fotoclubs Jesenice der Vorschlag unterbreitet eine virtuelle Fotoausstellung auf den Homepages der Partnerstädte zu errichten.

Die Bilder aus Jesenice zeigen Aufnahmen aus Jesenice und Umgebung, die von verschiedenen Fotografen aufgenommen wurden. Auf der Homepage der Stadt Jesenice werde „Best off“ Bilder der Nagolder Fotoclubmitglieder gezeigt.

Um sich die Bilder anzusehen hier die passenden Links:

Bilder Fotoclub Jesenice

Bilder Fotoclub Nagold

 

 

 

Zum Seitenanfang