Wir gratulieren Gottfried Kalmbach zur gewonnenen Medaille beim German International Photocup (GIP), insgesamt erreichte er im Gesamtergebnis einen hervorragenden 14 Platz.
 
 

 

Der GIP 2021 fand diesmal total im Lockdown statt und musste Online juriert werden. Im vergangenen Jahr war der Lockdown zwei Tage vor der Jury, dieses Mal konnten sich auch die Juroren wenigstens darauf vorbereiten. Auch in diesem Jahr waren wieder 1212 Teilnehmer aus fast 70 Ländern dabei. Insgesamt wurden fast 15000 Bilder in den Sparten Color, Mono, Natur und Travel eingereicht.  Wenn alles gut geht, können wir vielleicht im August eine Galerieausstellung hier in Filderstadt machen. Der Termin steht zwar fest, aber ob sie stattfinden kann, hängt vom Stand der Pandemie ab. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit unserem Kata-log. Mehr Bilder können Sie auf unserer Homepage anschauen. Hier sind alle Annahmen des diesjährigen Wettbewerbs zu sehen. www.germanphotocup.deNorbert Heil, APSA, MPSA, EFIAP/ b Wettbewerbsleiter GIP

 

 

 

Zum Seitenanfang